6. Juli: Zoom Diskussion Waldinventur und Waldromantik

01.07.2020 -  

Im Zuge eines geplanten interdisziplinären Projektantrages in Kooperation mit der Uni Göttingen zum Wissenstransfer in der Nachhaltigkeitsforschung veranstalten Prof. Dr. Michael Böcher (Nachhaltige Entwicklung) und Prof.in Dr.in Ellen Matthis (Umweltpsychologie) zusammen mit Prof. Dr. Christoph Kleinn (Waldinventur und Fernerkundung, Georg August Universität Göttingen) eine Zoom-Diskussion zum Thema "Waldinventur und Waldromantik: Was bestimmt unsere Wahrnehmung von Wäldern?" Die Diskussion findet am Montag, den 6. Juli 2020 von 17:00 bis 18:00 Uhr statt und kann über diesen Link aufgerufen werden (Passwort: 164102) .

Letzte Änderung: 30.06.2020 - Ansprechpartner: MA Carsten Kullmann