News-Archiv

Stellenausschreibung: Werksstudent:in für Social Media & Web Content Maintenance

22.07.2022 -

Im "Studio 5" mit Sitz in Magdeburg ist eine Stelle als Werksstudent:in für Social Media & Web Content Maintenance (20h/Woche) zu besetzen. Die Stelle umfasst die folgenden Aufgaben:

  • Contentplanung für die Social Media Plattformen auf TikTok, Insta, YouTube & Co.
  • Community Management und Interactions auf Social Media
  • Onpage-Pflege und das Einpflegen von Inhalten auf Web- & Fansites

Neben einer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung sollten Interessierte Folgendes mitbringen:

  • eigene Social Media Kanäle und Wissen darüber, wie die Plattformen funktionieren
  • Kenntnisse im Bereich Bild- und Videobearbeitung für Social Media (von Vorteil)
  • Erfahrungen mit Webseitenpflege wie Wix oder Shopify (von Vorteil)

Interessierte bewerben sich bitte kurz und aussagekräftig mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben & Kurzlebenslauf - zusammen max. 2 Seiten) sowie ggf. Arbeitsproben oder Links zu eigenen Kanälen via Mail an: . Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

mehr ...

Ausschreibung: Werkstudent:in im Portfolio Team Digital Services for Aviation der Siemens Logistics GmbH

15.07.2022 -

Im Portfolio Team Digital Services for Aviation der Siemens Logistics GmbH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Werkstudent:in ausgeschrieben. Die Stelle umfasst u.a. die folgenden Aufgaben:

  • Erfassung von Daten in Tools und Systemen zur Qualitätssicherung
  • Unterstützung der Verantwortlichen für Qualität und Cybersecurity im Portfolio Team
  • Mitarbeit beim Clearing, Testing und im Bereich der Informationssicherheit
  • Mitwirkung im Business Process Management, beispielsweise Erstellung von Veröffentlichungen und Prozessdiagrammen
  • Unterstützung der Product Owner bei der Pflege und Veröffentlichung von (Intranet-) Webseiten für Produktdokumentation und Developer Spaces
  • Mitarbeit bei der Governance des Portfolio Teams durch Erstellung von Analysen und Berichte

Bewerber:innen sollten folgendes Profil mitbringen:

  • Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, (internationale) Betriebswirtschaft, Luftverkehrswesen oder in einem vergleichbaren Bereich
  • gutes theoretisches Verständnis von Prozessen und Abläufen in der Mobilität oder Industrie
  • hohe Affinität zu digitalen Themen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • die Motivation, aktiv mitzugestalten und Ideen sowie Wissen einzubringen
  • interkulturelle Kompetenz, Flexibilität, stetige Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit sowie Selbstständigkeit

Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Liliane Kloker (+49 (0) 7531 86-2334). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

mehr ...

Projektausschreibung: Magdeburger Kulturnacht

06.07.2022 -

Jeden letzten Sonntag im September findet die Kulturnacht statt, bei der die vielfältige Kulturszene Magdeburgs präsentiert wird. Auf sogenannten Kulturinseln werden die Kulturorte, die räumlich nahe beieinander liegen, zusammengefasst. Die stadtbekannte Festung Mark wird eine solche Kulturinsel bilden und drei Programmpunkte anbieten. Zur diesjährigen Kulturnacht am 24. September 2022 wird die Kustodie der OVGU einen dieser drei Programmpunkte an der Festung Mark in Form eines öffentlichen Salons bespielen. Über den sechsstündigen Verlauf des Abends wird ein Diskurs rund um das Thema "Sammeln: Von einer Leidenschaft, die Wissen schafft" entstehen. Sechs Expert:innen, Sammler:innen und Wissenschaftler:innen werden nacheinander, bei Musik und Getränk, über ihre Perspektive auf das Thema Sammeln berichten und zu Gesprächen anregen. Auf dem Weg zum Salon bewegen sich die Besucher:innen durch das Kasernengebäude der Festung Mark. Dieser Weg soll installativ/szenographisch so gestaltet werden, dass die Besucher:innen die sechs Expert:innen und ihre Beiträge ein Stück weit kennen lernen können. Hierfür ist mit Unterstützung in Abstimmung mit der Kustodie und der Festung Mark über die Monate Juli/August/September ein Konzept zu entwickeln und umzusetzen. Diese Konzeptentwicklung wird von der Kustodie als Projekt ausgeschrieben und richtet sich vornehmlich an Studierende des Studiengangs Cultural Engineering, die sich die Projektarbeit im Modul PM 38 anrechnen lassen können. Nähere Informationen finden Sie in der Projektausschreibung. Bei Interesse und Nachfragen wenden Sie sich bis zum 31. Juli 2022 an Sebastian Döring () und Marlene Adam ().

mehr ...

8. bis 19. August: Europäische Kinderstadt Ottopia

14.06.2022 -

In Ottopia, der Europäischen Kinderstadt Magdeburg, können Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren vom 8. bis 19. August 2022 eine Stadt ganz nach ihren eigenen Ideen und Vorstellungen entwickeln, verwalten und gestalten und so spielerisch Demokratie erleben. Gleichzeitig können sie in mehr als 40 Berufen kreativ werden, sich frei entfalten und neue Talente entdecken. Um das pädagogische Großprojekt, das seit 2010 alle zwei Jahre in Magdeburg stattfindet, realisieren zu können, benötigt die Europäische Jugendbildungsstätte Magdeburg noch etwa 30 Freiwillige, die beim Auf- und Abbau sowie die Kinder beim Spielgeschehen unterstützen. Besonders für Studierende ist dies eine wunderbare Gelegenheit, um berufliche Erfahrungen zu sammeln, internationale Kontakte zu knüpfen, sich sozial und kulturell zu engagieren und einen Perspektivwechsel zu wagen.

Das erwartet Sie:

  • ein buntes Team aus ca. 120 nationalen und internationalen Betreuer:innen
  • eine Aufwandsentschädigung
  • eine Teilnahmebescheinigung
  • bei Interesse ein Praktikumsplatz
  • Vollverpflegung, Unterkunft und Abendprogramm für alle Betreuer:innen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern sowie Lust, sie in ihren Talenten und ihrer Autonomie zu fördern
  • Begeisterung für neue, ungewöhnliche Wege
  • gern, aber nicht zwingend pädagogische Vorerfahrungen oder handwerkliches Geschick
  • Motivation, Teil eines pädagogischen Großprojekts zu werden

Weitere Infos zur Kinderstadt Ottopia und die Anmeldung für Freiwillige gibt es auf der Webseite der Europäischen Jugendbildungsstätte Magdeburg.

mehr ...

15. August bis 1. September: Deutsch-polnisches Tandem 2022

13.06.2022 -

Vom 15. August bis 1. September findet in Bad Sachsa findet das deutsch-polnische Tandem der Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e.V. statt. Das Tandem ist ein Projekt, bei dem jeweils 20 Studierende aus Polen und Deutschland zusammenkommen, um gemeinsam die Sprache des Nachbarlandes zu lernen und sich dabei über Land, Kultur und Leute auszutauschen. Studierende bis 26 Jahre, die gerne ihre polnischen Sprachkenntnisse verbessern möchten und bereits in irgendeiner Form mit der polnischen Sprache in Berührung gekommen sind, sind herzlich eingeladen sich zu bewerben. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der GFPS-Webseite.

mehr ...

Letzte Änderung: 05.10.2022 - Ansprechpartner: Webmaster