News-Archiv

7. Mai 2020: Bewerbungswerkstatt online

28.04.2020 -

Der Career Service der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg berät Sie zu allen Fragen zum Bewerbungsprozess, im Zuge der Coronakrise findet die Bewerbungswerkstatt nun jedoch online statt. Den Start bilden alle wichtigen Informationen in Kurzform zum Bewerbungsprozess, zu den Unterlagen und zur Bewerbung in der aktuellen Situation. Zudem wird vor allem über den Bewerbungsprozess in der Krisensituation, egal ob für den ersten Job nach dem Studium, ein Praktikum oder eine Nebentätigkeit gesprochen. Stellen Sie uns alle Ihre Fragen und erfahren Sie unsere Krisentipps. Die Plätze sind begrenzt, den Zugang erhalten Sie einen Tag vorher per Mail. Vorherige Anmeldung ist erforderlich, entweder hier oder per Mail an .

mehr ...

5. März: Lange Nacht des wissenschaftlichen Arbeitens

13.02.2020 -

In der 3. Langen Nacht des wissenschaftlichen Arbeitens (LNdwA) am Donnerstag, den 5. März 2020 werden von 17:30 bis 22:30 Uhr  Kurzworkshops sowie Individualberatungen u.a. zu den Themenbereichen wissenschaftliches Schreiben, professionelle Literaturrecherche, Aufschieberitis und Schreibblockaden sowie der verwendung von Literaturverwaltungsprogrammen angeboten. Das Programm finden Sie hier. Das Fachexpertenteam besteht aus Referentinnen und Referenten mehrerer Fakultäten, vom Studentenwerk Magdeburg, Allgemeine Studienberatung, Universitätsrechenzentrum, Universitätsbibliothek, inkl. Medizinische Zentralbibliothek. Eine Anmeldung für Individualberatungstermine ist nicht erforderlich. Nachfolgend eine Übersicht über die angebotenen Themenblöcke und Räume für die Veranstaltungen:

  • Infostand, Snacks, Feedback: im Foyer
  • Planung von Haus- und Abschlussarbeiten, wissenschaftliches Schreiben: im Tagungsraum (im Foyer)
  • Schreibblockaden überwinden, Zeitmanagement: im Raum 212 (2. Obergeschoss)
  • professionelle Literaturrecherche für Einsteiger und Fortgeschrittene: im Raum 123 (1. Obergeschoss)
  • Literaturverwaltungsprogramme und Formatieren von wissenschaftlichen Arbeiten: im Raum 314 (3. Obergeschoss)

mehr ...

Ausschreibung: 2 Tutorenstellen für Kustodie-Projekt gesucht

12.02.2020 -

Im Institut III sind am Lehrstuhl für Anglistische Kultur- und Literaturwissenschaft ab dem 6. April 2020 zwei Tutorenstellen im Umfang von je 2 Stunden pro Woche zu besetzen. Die Stellen dienen der Unterstützung des studentischen "Kustodie-Projekts OVGU" durch die Organisation und Leitung des Objekt-Labors. Die Ausschreibungen richten sich einmal an Studierende der FHW, die mindestens im 2. Fachsemester eingeschrieben sind, und einmal an Studierende der Medizintechnik, die mindestens im 7. Fachsemester Bachelor MT oder 1. Fachsemester MSC eingeschrieben sind. Interessierte Studierende bewerben sich bitte zeitnah mit einem kurzen Bewerbungsschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf und einer Aufstellung aller bisher erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen bei Frau Dr. Nora Pleßke. Bewerbungsschluss ist der 29. Februar 2020. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Ausschreibungen:

mehr ...

Coffee Lectures der UB in der vorlesungsfreien Zeit

11.02.2020 -

Die Universitätsbibliothek Magdeburg bietet auch im Wintersemester Coffee Lectures an: von Januar bis März 2020 gibt es dienstags von 13:55 Uhr bis 14:10 Uhr im Tagungsraum der UB  (Eingangsbereich) wieder eine Tasse Kaffee gratis und Tipps u.a. zu Citavi, Literaturverzeichnissen, oder Formatierungen mit Word. Das vollständige Programm finden Sie hier.

mehr ...

26. März: Zukunftstag-Workshop "Podcasts for Future"

28.01.2020 -

Die Schulstreiks im Rahmen der Fridays for Future Bewegung haben gezeigt, dass der Schutz unserer Umwelt einer großen Zahl Schüler*innen am Herzen liegt. Fridays for Future stellt eine klare Forderung an Gesellschaft und Politik: Wir müssen uns des Schadens, den wir anrichten, bewusst werden und Verantwortung übernehmen, um zukünftigen Generationen ein intaktes Ökosystem zu hinterlassen. Der Debatte um den Klimaschutz liegen einige wichtige Fragen zu Grunde: Was verstehen wir eigentlich unter Mensch und Natur? Welches Verständnis von Mensch und Natur hat es gerechtfertigt, dass der Mensch die Natur ausgebeutet und zerstört hat? Wie können wir Mensch und Natur in einer Art und Weise verstehen, die ein Gefühl von Wertschätzung und Verantwortung impliziert? Im Rahmen des Workshops "Podcasts for Future: Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf Mensch, Natur und Umweltschutz" am Zukunftstag der OVGU 2020 wollen wir gemeinsam Antworten auf solche und ähnliche Fragen erarbeiten. Anschließend werden wir unsere Arbeitsergebnisse in Radiopodcasts festhalten, die im Uniradio Guericke.FM ausgestrahlt werden. Der Workshop ist eine Kooperation des Studiengangs Cultural Engineering und des Uniradios. Die Teilnehmenden bekommen einen Einblick in den kulturwissenschaftlichen Bereich des Studiengangs sowie in den Radioalltag.

  • WAS: Workshop des Studiengangs Cultural Engineering in Kooperation mit dem Uniradio GuerickeFM zum Zukunftstag 2020
  • WANN: 26. März 2020, 9:30 Uhr bis 14:30 Uhr
  • WO: Gebäude 40, Raum 026
  • WER: Madeline Becker, M.A.

mehr ...

[1] | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 vor

Letzte Änderung: 25.03.2020 - Ansprechpartner: MA Carsten Kullmann