Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Veranstaltungen, dem Lehrstuhl, studienrelevanten Inhalten sowie Hinweise auf universitäre Ereignisse. Ältere Meldungen finden Sie im News-Archiv.


Transfergutschein: Finanzierung für Praktikum, Projekt- und Abschlussarbeiten

04.06.2020 -

Das Transfer- und Gründerzentrum der OVGU bietet Studierenden, die ein Praktikum, eine Projekt- oder eine Abschlussarbeit finanzieren möchten, mit dem Transfergutschein die Möglichkeit, sich für eine Förderung in Höhe von 400€ zu bewerben. Um die Prämie in Höhe von 400 Euro zu erhalten, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Praktikum, Projekt- oder Abschlussarbeit müssen bei einem Unternehmen, das seinen Sitz in Sachsen-Anhalt hat (es muss nicht zwingend der Hauptsitz oder die Zentrale sein!), absolviert werden.
  • Das Praktikum bzw.die Projekt- oder Abschlussarbeit hat noch nicht begonnen.
  • Es muss ein mindestens 10 Seiten langen Bericht angefertigt werden (Abschlussarbeiten gelten automatisch als Projektbericht!).
  • Ein Mitglied des Lehrpersonals an der OVGU muss das Thema für den Bericht bzw. die Abschlussarbeit bestätigen.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, können sich interessierte über ein Formularpaket des TUGZ für den Transfergutschein bewerben. Die Auszahlung der Prämie erfolgt bei Bewilligung nach Einreichung des Abschlussberichts. Alle weiteren Informationen zum Transfergutschein finden Sie auf der Seite des TUGZ.

mehr ...

2. bis 4. Juni: Digitale Studieninfotage

27.05.2020 -

Vom 2. bis 4. Juni 2020 lädt die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg interessierte Schülerinnen und Schüler erstmals zu Digitalen Studieninfotagen der Uni Magdeburg ein. Studierende, Lehrende und Mitarbeitende aus den neun Fakultäten werden in zahlreichen interaktiven Formaten drei Tage lang die Universität Magdeburg und ihr vielfältiges Studienangebot vorstellen und so trotz Coronakrise den Studieninteressierten einen lebendigen Einblick in den Unialltag ermöglichen. Auch der Studiengang Cultural Engineering präsentiert sich im Rahmen der Digitalen Studieninfotage interessierten Schülerinnen und Schülern. Folgende Veranstaltungen werden angeboten:

Kultur gestalten: Vorstellung des Studiengangs

Was?
  Der interdisziplinäre Bachelorstudiengang Cultural Engineering basiert auf einem kulturwissenschaftlichen Schwerpunkt und bietet zusätzlich drei Vertiefungen (Wirtschaft, Logistik, Informatik). So können komplexe Fragestellungen unserer Zeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln kritisch reflektiert und auch gestaltet werden. Die Präsentation bietet dir einen Einblick in unser Studienprogramm.
Wann?
  3. Juni 2020, 14.30 bis 15.00 Uhr
Wer?
  Studienfachberaterin Dr. Nora Pleßke
Wo?
  Im Livestream

 

Studienberatung

Was?
  Du hast konkrete Fragen zu den Zulassungsvoraussetzungen, zum Studienprogramm, zu deinen Profilierungsmöglichkeiten oder späteren Berufsfeldern? In der Studienberatung für den Bachelor Cultural Engineering werden all deine Fragen beantwortet.
Wann?
  3. Juni 2020, 15.30 bis 16.30 Uhr
Wer?
  Studienfachberaterin Dr. Nora Pleßke
Wo?
 

Online per Zoom (Passwort: 992518)

 

Sprechstunde der Fachschaft Cultural Engineering

Was?
  Studieninteressierte können hier ihre Fragen loswerden und aktuelle Studierende zum Studienablauf, dem Leben in Magdeburg und mehr befragen.
Wann?
  2. Juni 2020, 13.00 bis 13.30 Uhr || 3. Juni 2020, 13.00 bis 13.30 Uhr || 4. Juni 2020, 11.00 bis 11.30 Uhr
Wer?
  Fachschaft Cultural Engineering (Emily König, Rosa Wasiak, Jessica Biethahn)
Wo?
 

Online per Zoom

Cultural Engineering: Ein studentischer Einblick

Was?
  Was können sich Schülerinnen und Schüler unter dem Studiengang Cultural Engineering vorstellen? Unsere Studierenden geben in einem Video einen Einblick in die Inhalte des Studiengangs und den Ablauf eines Studiums an der Universität Magdeburg.
Wann?
  2. Juni bis 4. Juni  2020
Wer?
  Paula Meißner (Fachschaft Cultural Engineering und studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Anglistische Kultur- und Literaturwissenschaft)
Wo?
  On Demand

 

Bitte beachtet, dass bei der Nutzung der Videokonferenzsoftware Zoom ggf. eine Installation der Software vorgenommen werden muss. Weitere Hinweise zur Nutzung von Zoom sowie zum Datenschutz findest du auf der Herstellerwebsite und bei unserem Rechenzentrum.

mehr ...

Stellenausschreibung: Hilfskraft im Projektbüro der Deutsch-Jordanischen Universität an der Hochschule Magdeburg-Stendal

26.05.2020 -

Der internationale Wissenschaftsaustausch hat für die Hochschule Magdeburg-Stendal seit ihrer Gründung einen hohen Stellenwert. In diesem Kontext ist die Hochschule seit 2005 Trägerin des derzeit größten transnationalen Bildungsprojektes der Bundesrepublik Deutschland, der German Jordanian University (GJU) und damit federführende Projektpartnerin im Rahmen des entsprechenden DAAD-Förderprogramms. Im Projektbüro der GJU wird ab 1. August 2020 ein hilfswissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) (30 Stunden/Monat) am Standort Magdeburg gesucht. Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Datenrecherche und Datenpflege mit dem Customer Relationship Management Tool ‘Microsoft Dynamics‘
  • Textbearbeitung für monatliche Newsletter & Erstellung regelmäßiger Beiträge für Facebook in englischer Sprache
  • Statistische Datenaufbereitung mit Excel
  • Eigenständige Recherche im Bereich Firmenpraktika, Jobmessen und Beschäftigung

Gesucht wird eine gewissenhafte Person mit folgenden Voraussetzungen und Eigenschaften:

  • Studierende*r der Human- oder Wirtschaftswissenschaften oder einer fachverwandten Studienrichtung ab dem 3. Fachsemester
  • Muttersprachliche Deutschkenntnisse (C2), fortgeschrittene Englischkenntnisse (v. a. im Schriftlichen)
  • Office Kenntnisse in Word, Excel und Power Point
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken erwünscht
  • Mitarbeit für mind. 2 Semester erwünscht

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Studienbescheinigung, relevante Zeugnisse) senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail bis zum 10. Juni 2020 an Sophie Bergmann.

mehr ...

25. bis 28. Mai: Tage der digitalen Lehre

26.05.2020 -

Innerhalb kürzester Zeit musste die Lehre an der Universität Magdeburg durch die Corona-Pandemie neu erfunden werden. Online- statt Präsenzveranstaltungen, Zoom-Meetings statt Seminare und YouTube-Streams statt der Vorlesung im Hörsaal sind auf einmal die Mittel der Wahl für das digitale Sommersemester 2020. Für Lehrende, die sich bereits seit vielen Jahren mit der digitalen Lehre beschäftigen, war das zu meistern. Einige machen sich jedoch zum ersten Mal mit digitalen Lehrangeboten vertraut. Und auch die Studierenden, die als Digital Natives gelten, müssen sich erst in neue Tools einarbeiten und komplett neu strukturieren. Die Tage der digitalen Lehre sollen dazu beitragen, die Angehörigen der Uni zu vernetzen und sich gegenseitig zu unterstützen. Vom 25. bis 28. Mai 2020 können sich Lehrende und Studierende zum Thema digitale Lehre austauschen, von Best-Practice-Beispielen lernen und Online-Seminare besuchen. Für Studierende werden folgende Veranstaltungen angeboten (eine Anmeldung über Moodle ist erforderlich):

mehr ...

26. Mai: EAT'N'TALK der Fachschaft

25.05.2020 -

Die Fachschaft Cultural Engineering FaCE veranstaltet am 26. Mai 2020 um 19:00 Uhr ein EAT'NTALK für alle CE-Studierenden über Zoom. Bei der ersten Online-Veranstaltung von FaCE in diesem Semester soll in geselliger Runde die Möglichkeit geboten werden, sich über das bisherige Semester und die persönliche Situation auszutauschen sowie Fragen zu klären. Wenn Sie dem Meeting beitreten möchten, klicken Sie bitte hier. Das Meeting-Passwort erhalten Sie entweder per Mail von der Fachschaft oder über den Instagram-Account.

mehr ...

zurück 5 | 6 | 7 | 8 | [9] | 10 | 11 | 12 | 13 vor

Letzte Änderung: 12.06.2020 - Ansprechpartner: MA Carsten Kullmann