Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Veranstaltungen, studienrelevanten Inhalten sowie Hinweise auf universitäre Ereignisse. Ältere Meldungen finden Sie im News-Archiv. Um auf dem neusten Stand zu bleiben, können Sie unseren RSS-Feed abonnieren. Achten Sie bitte auf die Nutzung eines RSS-fähigen Browsers oder installieren Sie ein entsprechendes Plug-In.


8. bis 19. August: Europäische Kinderstadt Ottopia

14.06.2022 -

In Ottopia, der Europäischen Kinderstadt Magdeburg, können Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren vom 8. bis 19. August 2022 eine Stadt ganz nach ihren eigenen Ideen und Vorstellungen entwickeln, verwalten und gestalten und so spielerisch Demokratie erleben. Gleichzeitig können sie in mehr als 40 Berufen kreativ werden, sich frei entfalten und neue Talente entdecken. Um das pädagogische Großprojekt, das seit 2010 alle zwei Jahre in Magdeburg stattfindet, realisieren zu können, benötigt die Europäische Jugendbildungsstätte Magdeburg noch etwa 30 Freiwillige, die beim Auf- und Abbau sowie die Kinder beim Spielgeschehen unterstützen. Besonders für Studierende ist dies eine wunderbare Gelegenheit, um berufliche Erfahrungen zu sammeln, internationale Kontakte zu knüpfen, sich sozial und kulturell zu engagieren und einen Perspektivwechsel zu wagen.

Das erwartet Sie:

  • ein buntes Team aus ca. 120 nationalen und internationalen Betreuer:innen
  • eine Aufwandsentschädigung
  • eine Teilnahmebescheinigung
  • bei Interesse ein Praktikumsplatz
  • Vollverpflegung, Unterkunft und Abendprogramm für alle Betreuer:innen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern sowie Lust, sie in ihren Talenten und ihrer Autonomie zu fördern
  • Begeisterung für neue, ungewöhnliche Wege
  • gern, aber nicht zwingend pädagogische Vorerfahrungen oder handwerkliches Geschick
  • Motivation, Teil eines pädagogischen Großprojekts zu werden

Weitere Infos zur Kinderstadt Ottopia und die Anmeldung für Freiwillige gibt es auf der Webseite der Europäischen Jugendbildungsstätte Magdeburg.

mehr ...

15. August bis 1. September: Deutsch-polnisches Tandem 2022

13.06.2022 -

Vom 15. August bis 1. September findet in Bad Sachsa findet das deutsch-polnische Tandem der Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) e.V. statt. Das Tandem ist ein Projekt, bei dem jeweils 20 Studierende aus Polen und Deutschland zusammenkommen, um gemeinsam die Sprache des Nachbarlandes zu lernen und sich dabei über Land, Kultur und Leute auszutauschen. Studierende bis 26 Jahre, die gerne ihre polnischen Sprachkenntnisse verbessern möchten und bereits in irgendeiner Form mit der polnischen Sprache in Berührung gekommen sind, sind herzlich eingeladen sich zu bewerben. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der GFPS-Webseite.

mehr ...

9. Juni: Mitmachspaziergang um den Hasselbachplatz mit Prof. Christian Antz

08.06.2022 -

Prof. Christian Antz, der als Lehrbeauftragter im Studiengang Cultural Engineering lehrt, und das Hasselbachplatz-Management laden am 9. Juni 2022 von 16:00 bis 18:00 Uhr unter dem Motto "Einfach aber besser" zu einem Mittmachspaziergang rund um den Hasselbachplatz. Auf der zweistündigen Tour sollen sich alle Mitgehenden ein Thema, eine Straßenecke oder eine Idee zu einer positiven Weiterentwicklung der Magdeburger Altstadt überlegen und vorstellen. Dabei können gerade Best Practice aus anderen Städten eine Bereicherung und Aufwertung Magdeburgs konstruktiv voranbringen. Gemeinsam sollen dann die Vorschläge gesammelt und der Politik wie Verwaltung der Stadt übergeben werden. Treffpunkt für den Spaziergang ist der Hasselbachplatz/Ecke Liebigstraße.

mehr ...

11. Juni: Kustodie-Projekt bei der Langen Nacht der Wissenschaft

07.06.2022 -

Im Rahmen der diesjährigen Langen Nacht der Wissenschaft am 11. Juni 2022 lädt die Kustodie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg lädt ganz herzlich zu den Object Lessons: Sammlungsforschung an der Kustodie der OVGU ein. Zusammen mit Studierenden verschiedener Fachrichtungen stellt die Kustodie ihre Lehr- und Forschungsformate anhand von Objekten aus der Ingenieurpädagogischen Sammlung mit einem Crossover zur Medizintechnik vor. Mit drei Veranstaltungen wird ein abwechslungsreiches Programm für das Publikum der Langen Nacht der Wissenschaft geboten. Die nachfolgenden Object Lessons werden am 11. Juni 2022 in der Zeit von 18:00 bis 24:00 Uhr auf dem Forschungscampus STIMULATE, Speicher B, Wissenschaftshafen (Otto-Hahn-Str. 2, 39106 Magdeburg) stattfinden:

STIMULATE, Konferenzraum Obergeschoss, 18:00 bis 20:00 Uhr

Object Lesson: Sind die MINT-Fächer männlich? Und wenn, warum? Fragen an und um technische Lehrmedien

STIMULATE, Foyer Obergeschoss, 20:00 bis 22:00 Uhr

Object Display: Wie lassen sich technische Dinge ausstellen, ohne dabei die Technik zu verbergen?

STIMULATE, Konferenzraum Obergeschoss, 22:00 bis 24:00 Uhr

Object Lesson: Modelle und ihre Befragbarkeit. Grundsätzliche Überlegungen auf dem Weg zu einer Theorie von Modellen

Genauere Programminformationen zu den Object Lessons sind auf der Webseite der LNDW zu finden. Weitere Informationen zur Arbeit der Kustodie Sie auf der Webseite.

mehr ...

Sprachstandsüberprüfung Englisch im Juni 2022

25.05.2022 -

Die Bewerbungsmodalitäten für den Studiengang Cultural Engineering sehen vor, dass Bewerber:innen ihre Sprachkenntnisse in Englisch auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) nachweisen müssen. Dies kann über einen entsprechenden Vermerk auf der Hochschulzugangsberechtigung, über den Nachweis von vier Abiturhalbjahren, die mit mind. 10 Punkten im Schnitt abgeschlossen wurden, oder über einen separaten Sprachnachweis geschehen. Das Sprachenzentrum der OVGU bietet Bewerber:innen, die ihre Englischkenntnisse nicht über die Hochschulzugangsberechtigung nachweisen können, bereits jetzt die Möglichkeit, eine Sprachstandsüberprüfung für die Bewerbung an der OVGU zu absolvieren. Die Sprachstandsüberprüfungen finden an den folgenden Terminen statt:

  • 3. Juni 2022, 9:00 bis 13:00 Uhr (Einschreibezeit: 18. Mai bis 1. Juni 2022)
  • 10. Juni 2021, 9:00 bis 13:00 Uhr (Einschreibezeit: 25. Mai bis 8. Juni 2022)

Weitere Informationen zum Testablauf erhalten Sie hier. Bewerber:innen, die eine Sprachstandsüberprüfung durch das Sprachenzentrum wünschen, sind angehalten, sich direkt bei Herrn Michael Calabranno Pérez () zu melden. Das Sprachenzentrum erhebt für die Überprüfung eine Gebühr von 15,-€, das Ergebnis wird im Anschluss direkt an das Studierendensekretariat der OVGU zur Bearbeitung der Studienbewerbung weitergeleitet. Weitere Termine zur Sprachstandsüberprüfung zwecks Immatrikulation werden bei ausreichender Nachfrage voraussichtlich im September 2022 angeboten.

Neben Studieninteressierten können auch bereits immatrikulierte Studierende die Sprachstandsüberprüfung nutzen, um ihre Sprachkenntnisse zertifizieren zu lassen. Bitte beachten Sie, dass diese Sprachstandsüberprüfung keinen offiziellen TOEFL- oder IELTS-Test ersetzt, den sie z.B. bei Auslandsbewerbungen z.T. verpflichtend absolvieren müssen. Für Fragen hinsichtlich der Sprachkenntnisse für ein anvisiertes Auslandsstudium steht Ihnen auch das International Office der OVGU zur Verfügung.

mehr ...

zurück 1 | [2] | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 vor

Letzte Änderung: 17.08.2022 - Ansprechpartner: MA Carsten Kullmann