Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Veranstaltungen, dem Lehrstuhl, studienrelevanten Inhalten sowie Hinweise auf universitäre Ereignisse. Ältere Meldungen finden Sie im News-Archiv.


27. November: 1. Bürgerdialog zur Innenstadt

20.11.2019 -

Wie sieht die Innenstadt Magdeburgs in Zukunft aus? Was fehlt und wie kann sie attraktiver werden? Dies beschäftigt Politik und Verwaltung schon seit Längerem. Im ersten von insgesamt drei Bürgerdialogen sollen am 27. November auch Magdeburger*innen darüber ins Gespräch kommen, bis Ende 2020 sollen zwei weitere Innenstadt-Konferenzen folgen. Die Dialoge haben Einfluss auf den Rahmenplan der Innenstadt. Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr im IBA-Shop in der Regierungsstraße 37, 39104 Magdeburg. Der entstehende Rahmenplan soll bestehende Qualitäten weiterentwickeln und die Zukunft der Stadtmitte als urbanes Zentrum sichern. In dem Plan geht es neben planerischen Einschätzungen also auch um das Wissen aller Magdeburger*innen. Ein gemeinsam getragenes Verständnis soll dabei die Basis konkret formulierter Leitlinien für die weitere Entwicklung bilden. Alle interessierten Magdeburger*innen sind herzlich eingeladen, gemeinsam über die Zukunft der Innenstadt zu diskutieren und ihre Ideen einzubringen. Den Ablaufplan der Veranstaltung finden Sie hier.

mehr ...

Veranstaltungen des Gendercampus von FEM POWER LSA

19.11.2019 -

FEM POWER Sachsen-Anhalt bietet im Rahmen eines Gendercampus Veranstaltungen in ganz Sachsen-Anhalt an, die sich mit Themen der Gleichstellung bzw. dem Abbau von diskriminierendem Verhalten in unserer Gesellschaft auseinandersetzen. Die Veranstaltungsformen reichen von Tagungen und DIskussionen über Vorträge und Lesungen zu Workshops, Weiterbildungen oder Filmvorführungen. FEM POWER ist ein landesweit initiiertes Programm zur Förderung und Herstellung von Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern in Wissenschaft und Forschung, das nach intensiver Vorbereitung durch die Koordinierungsstelle Genderforschung & Chancengleichheit Sachsen-Anhalt in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung und den Gleichstellungsbeauftragten der Hochschulen des Landes Sachsen-Anhalt (LaKoG) im Herbst 2016 gestartet ist. Ziel des Programms ist es, die Teilhabe von Frauen auf allen Ebenen der beteiligten Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen insbesondere auf bestimmten Karrierestufen oder in bestimmten Fächern sowie in Gremien und auf Führungspositionen in Wissenschaft und Forschung zu erhöhen und hierdurch mehr Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern zu erreichen. Außerdem verschreibt sich das Programm einer Sensibilisierung zu gleichstellungsrelevanten Themen, innerhalb derer auch der o.g. Gendercampus zu verorten ist. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Seite von FEM POWER LSA.

mehr ...

26. November: Gastvortrag "Die Verfilmung des Nibelungenliedes durch Harald Reinl"

19.11.2019 -

Am 26. November 2019 wird Prof. Dr. Astrid Lemke (Freie Universität Berlin) einen Gastvortrag zum Thema "Die Verfilmung des Nibelungenliedes durch Harald Reinl" halten. Der Vortrag wird um 17:00 Uhr (G40 R335) beginnen und ist in das Seminar "Mittelalterverfilmungen - The Middle Ages Represented in Films" von Prof. Dr. Norbert Kössinger eingegliedert. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

mehr ...

Kulturmagazin "Mein grüner Kaktus" mit Podiumsdiskussion zur Bewerbung der Stadt Magdeburg als Kulturhauptstadt 2025

14.11.2019 -

Welche Möglichkeiten gehen mit dem Titel "Kulturhauptstadt" Magdeburg einher? Wohin fließen nach einer erfolgreichen Bewerbung die Fördergelder? Wie geht es weiter, sollte Magdeburg mit der Bewerbung scheitern? Und wie soll die Einbindung der einzelnen Kulturakteur*innen in den Prozess bei einem möglichen Titelgewinn aussehen? Diese und andere Fragen wurden unter dem Titel "Kulturhauptstadt Magdeburg - nur mit Titel zum Erfolg?" in einer Podiumsdiskussion des GuerickeFM Kulturmagazins "Mein grüner Kaktus", an dem auch CE-Student Daniel Korenev maßgeblich mitwirkt, angesprochen. Die Podiumsdiskussion fand am 12. November 2019 im KUBUS 25 statt und ist über den YouTbe-Kanal von Magdeburg 2025 einsehbar.

mehr ...

19. November: Infovortrag zu sozialen Projekten im Ausland von AIESEC

12.11.2019 -

AIESEC ist eine Austauschorganisation, die Freiwilligenpraktika, Start-up Erfahrungen und Unternehmenspraktika im Ausland anbietet. AIESEC lädt am 19. November 2019 von 10:00 bis 12:00 Uhr ins Campus Service Center zu einem Infovortrag. Im Rahmen der Veranstaltung werden "Global Volunteers" ihe Erfahrungen vorstellen und Fragen beantworten sowie Möglichkeiten aufzeigen, wie mithilfe von AIESEC freiwillige projekte im Ausland realisiert werden können. Die Teilnahme ist kostenlos, alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

mehr ...

[1] | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 vor

Letzte Änderung: 15.11.2019 - Ansprechpartner: MA Carsten Kullmann