Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Veranstaltungen, dem Lehrstuhl, studienrelevanten Inhalten sowie Hinweise auf universitäre Ereignisse. Ältere Meldungen finden Sie im News-Archiv.


Spanisch lernen via Zoom

09.07.2020 -

Für Studierende, die am Sprachenzentrum der OVGU Spanisch lernen und gerne über ein Tandem ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern möchten, hat Christina Bolívar, Bereichsleiterin für Spanisch im Sprachenzentrum der Uni Magdeburg, das „Distanz-Tandem“ ins Leben gerufen und „verbindet“ argentinische und deutsche Studierende. Normalerweise fand das Tandem bisher nicht auf Distanz, sondern persönlich in Magdeburg statt. Das Sprachenzentrum der Universität Magdeburg vermittelte dafür ausländische Studierende, die hier in Magdeburg studieren, mit deutschen Studierenden, die eine jeweils fremde Sprache lernen wollten. Auf diese Art wurden seit dem Beginn des Tandemprogramms im Jahr 2002 schon fast 10.000 Studierende miteinander „verbunden“. Als die Ausgangssperre in Argentinien am 20. März 2020 ausgerufen wurde, reagierte die Fachbereichsleiterin für Spanisch im Sprachenzentrum der Uni Christina Bolívar, sofort und organisierte gemeinsam mit der Kollegin von der Partneruniversität in Bahía Blanca ein Distanz-Tandem. „Die Resonanz war sehr positiv. Mittlerweile sind insgesamt 82 Studierende für das deutsch-argentinische Tandem-Programm eingeschrieben. Einige argentinische Studierende warten noch auf deutsche Partner“, erzählt Christina Bolívar. Weil das spanisch-deutsche Tandem so gut bei den Studierenden ankommt, wurde Anfang Juni ein weiteres Distanz-Tandem mit der französischen Partneruni Université Savoie Mont Blanc organisiert. Den vollständigen Bericht zum Distanz-Tandem finden Sie hier.

mehr ...

6. Juli: Zoom Diskussion Waldinventur und Waldromantik

01.07.2020 -

Im Zuge eines geplanten interdisziplinären Projektantrages in Kooperation mit der Uni Göttingen zum Wissenstransfer in der Nachhaltigkeitsforschung veranstalten Prof. Dr. Michael Böcher (Nachhaltige Entwicklung) und Prof.in Dr.in Ellen Matthis (Umweltpsychologie) zusammen mit Prof. Dr. Christoph Kleinn (Waldinventur und Fernerkundung, Georg August Universität Göttingen) eine Zoom-Diskussion zum Thema "Waldinventur und Waldromantik: Was bestimmt unsere Wahrnehmung von Wäldern?" Die Diskussion findet am Montag, den 6. Juli 2020 von 17:00 bis 18:00 Uhr statt und kann über diesen Link aufgerufen werden (Passwort: 164102) .

mehr ...

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Öffentlichkeitsarbeit am CDS

24.06.2020 -

Das Forschungszentrum Dynamische Systeme (CDS) ist gemäß dem Hochschulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt ein Forschungszentrum der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Das CDS vereinigt Forschergruppen mit ingenieurwissenschaftlichem, system-theoretischem, mathematischem, medizinischem und biologischem Hintergrund. Zur Unterstützung der Koordination des CDS wird eine wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Öffentlichkeitsarbeit gesucht. Die Kernaufgaben erstrecken sich auf die Pflege der Website, Themenrecherche sowie die Erstellung von Printmedien. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden, es wird eine längerfristige Zusammenarbeit angestrebt. Einstellungsvoraussetzungen sowie weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung. Interessierte sind gebeten, sich mit eine aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. JUni 2020 bei Susanne Hintsch einzureichen.

mehr ...

Prüfungen im Sommersemester 2020

18.06.2020 -

Das erste digitale Semester in der Geschichte der OVGU neigt sich dem Ende und in den lehrveranstaltungen stehen die Prüfungsleistungen an, die wie der gesamte Lehrbetrieb situationsbedingt an die Coronakrise angepasst werden. Für CE-Studierende bedeutet das vor allem, dass Sie vor der Herausforderung stehen, Prüfungen an mitunter fünf Fakultäten synchronisieren zu müssen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, in Anbetracht der besonderen Situation noch stärker als sonst die Informationsangebote der Prüfungsämter der einzelnen Fakultäten, an denen Sie in diesem Semester Prüfungen absolvieren, im Auge zu behalten. Sowohl die Regelungen zur An- bzw. Abmeldung als auch die einzelnen Hygienemaßnahmen können sich voneinander unterscheiden. Prinzipiell sollten Sie für alle Prüfungen mehr Zeit einplanen als üblich, da nahezu alle Hygienekonzepte vorsehen, dass Sie mit Vorlauf im Prüfungsraum anwesend sein müssen. Zudem gelten in Übereinstimmung mit der Sechsten Landesverordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 (6. SARS-CoV-2-EindV) in aller Regel die gängigen Maßnahmen zur Händehygiene und die Vorschrift, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, den Sie mitbringen müssen. Nachfolgend finden Sie zur schnellen Übersicht die Links zu den jeweiligen Prüfungsämtern der am CE-Studiengang beteiligten Fakultäten sowie, sofern veröffentlicht, deren Hygienekonzepte für die Durchführung von Prüfungen im Sommersemester 2020.

Wir wünschen Ihnen allen viel Erfolg für die Prüfungsphase!

mehr ...

1. Juli: Literaturrecherche und Datenbankschulung für Anglist*innen

17.06.2020 -

Kurzfristig hat die Universitätsbibliothek eine digitale Vortragsreihe zur Datenbankenrecherche verschiedener Fachbereiche ins Leben gerufen. Am 01. Juli 2020 findet von 15:00 bis 16:00 Uhr ein fachspezifisches Webinar zum Thema „Literaturrecherche und Datenbankschulung für Anglisten“ via Zoom statt. Interessierte sind gebeten, sich bei Moodle für den Kurs zu registrieren. Dort finden Sie auch die Anmeldedaten für den Zoom-Call. All jenen, die in diesem Semester einen Kurs am Lehrstuhl für Anglistische Kultur- und Literaturwissenschaft belegen, oder gar in Zukunft ihre Bachelorarbeit in diesem Bereich schreiben wollen, legen wir das Webinar ganz besonders ans Herz.

mehr ...

zurück 2 | 3 | 4 | 5 | [6] | 7 | 8 | 9 | 10 vor

Letzte Änderung: 12.06.2020 - Ansprechpartner: MA Carsten Kullmann